Referenzen > Food-Industrie > Trockner

Trockner f√ľr Lebensmittel


 

Das Produkt

Lebensmittel, wie z.B. frisch gepuffte Cerealien enthalten Restfeuchte, welche vor dem Weiterverarbeiten (z.B. Coatieren) getrocknet werden muss. Diese Aufgabe erfüllt der Trockner, welche die Cerealien im Durchlaufverfahren mitheisser Luft trocknet. Die Die Luft wird, nachdem sie die Feuchtigkeit aufgenommen hat, zu 80% wieder gereinigt und aufgeheizt, 20% der Luft werden durch trockene Frischluft ersetzt. Zum Reinigen der Luft benötigen herkömmliche Trockner grosse Zyklone, diese bauen in der Regel grösser als der Trockner selbst. Der neue Trockner unseres Kunden reinigt die Luft mit vielen, kompakten Mini-Zyklonen, genau dieselben, dei in jedem Helikopter die Turbinenluft reinigen.

Unser Beitrag

Innorat durfte von der Idee bis zum fertigen Trockner das Produkt entwickeln. Dank Cross-Industrie-Innovation wurde die Idee der Luftreinigung aus der Luftfahrt in die Lebensmittelindustrie transferiert, was die einzigartige Kompaktheit erst möglich machte.